Spezielle Komponenten für den pneumatischen Transport

Komponenten die eine Leistungsoptimierung gemäss den spezifischen Betriebsbedingungen ermöglichen .

Die Anlagen werden individuell nach Kundenspezifikationen entworfen und gebaut ,die manchmal auf Grund von Änderungen des Produktionszyklus oder einfach auf Grund einer Änderung des Lieferanten oder auf Grund der chemischen oder der phisikalischen Eigenschaften des Produkts nicht mit den tatsächlichen Betriebsbedingungen übereinstimmen.
Um diese Probleme überwinden hat Euromec von Zeit ( und tut es immer noch ) spezifischen Komponenten die darauf abzielen ,jedes Problem zu lösen.

In jedem Moment ihres Lebens unserer Insufflationssysteme sind wir in der Lage Komponenten für die richtige Konfiguration zu liefern.
Diese Komponenten sind vielfältig und sehr unterschiedlich und sind in ständiger Entwicklung,
z.B. können wir erwähnen :
1) Ejektoren
2) Booster um den Vortriebschub und die richtige Fluidisierung zu halten.
3)Kurven verschiedener geometrischer Formen.
4)Abweichungen Y
5) Kugelhäne mit hoher Verschleissfestigkeit und ausgezeichneter Belastbarkeit .
6)Drehschleusen um den Austrag des Materials verbessern, Alle genannten Komponenten sind erhältlich oder können für Nennweite von DN40 bisDN400 mit oder ohne Verschleissschutzbeschichtung hergestellt werden.